Grüne Explosion

Jeder hat schon einmal Situationen erlebt, in denen es schwierig war, seinen Appetit zu kontrollieren und die Augen vor der Vielfalt der Gerichte auf dem Tisch einfach weglaufen. Am häufigsten passiert es bei Feiern und Festen, wenn der Tisch von so appetitlich aussehenden, aber für den Magen schweren Fleischgerichten wimmelt. Normalerweise sind die Folgen des nächsten Tages die gleichen und nicht sehr beruhigend. Für solche Situationen sind Entladetage ideal, die Sie von Beschwerden befreien und Ihnen Leichtigkeit und ein Meer an Energie schenken. Heutzutage sollten Sie Gerichte mit Gemüse, Obst bevorzugen. Dazu haben wir für Sie ein einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept für einen Vitaminsalat namens „Grüne Explosion“ vorbereitet. Gekochtes Hühnerei verleiht einen delikaten Geschmack und fügt Sättigung hinzu, Brennnesseln und Löwenzahnblätter ergeben einen Salat mit Schale und Sauerampfer umhüllt seine Säure. Diese Kombination wird Ihren Körper von Giftstoffen reinigen und mit Energie füllen!

leichter Salat

Um einen Vitaminsalat zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

– ein Bündel Brennnesseln

– ein Bund Löwenzahnblätter

– ein Bündel Sauerampferblätter

– Hühnereier (2 Stück)

– Salz und Pfeffer nach Geschmack

gricher Salat

Kochzeit – 10 Minuten.

Phasen der Vorbereitung

Schritt 1. Füllen Sie zunächst die Brennnesselblätter mit kochendem Wasser, um ein Brennen zu vermeiden, und lassen Sie sie etwa 2-3 Minuten ziehen. Es ist wichtig, die Blätter nicht zu lange zu kochen, da sie ihre nützlichen Eigenschaften verlieren können. Und Löwenzahnblätter werden am besten in kaltem Wasser eingeweicht, das mit einem halben Esslöffel Salz verdünnt wird. Dies wird helfen, die Bitterkeit in den Blättern loszuwerden.Nehmen Sie die Brennnesselblätter aus dem Wasser und mahlen Sie sie. Es ist wichtig, junge Brennnesselblätter zu wählen, da diese reicher an Vitaminen sind. Brennnessel selbst ist eine sehr unterschätzte Pflanze, die dem Körper große Vorteile bringt. Viele haben anscheinend keine sehr gute Assoziation damit, aber dank Brennnesseln können Sie den Vitaminmangel füllen und Stoffwechselprozesse beschleunigen und normalisieren. Brennnesselblätter enthalten die Vitamine C, K und B, viel Magnesium, Eisen, Kupfer, Mangan, Bor und Jod.

leichter Salat

Stufe 2.

Während die Blätter einweichen, einen Topf nehmen und die Hühnereier vorsichtig hineinlegen, mit Wasser auffüllen und das Wasser zum Kochen bringen. Warum kaltes Wasser? Wenn Eier sofort in heißes Wasser getaucht werden, können die Eier knacken und ihre Form verlieren. Nach dem Kochen einen halben Esslöffel Salz hinzufügen, damit sich die Schale besser vom Ei löst. Die Eier etwa 10 Minuten kochen, dann herausnehmen und schälen. In kleine Würfel schneiden. Wir empfehlen, selbstgemachte Hühnereier zu verwenden, wenn Sie jedoch Eier im Supermarkt kaufen, sollten Sie auf deren Aussehen achten. Das Hühnerei muss ganz sein und die Schale sauber sein, ohne Schmutzspuren. Die Oberfläche der Schale selbst muss homogen sein. Ebenso wichtig ist, dass das Hühnerei eine ziemlich große Menge an Protein enthält, was eine der Grundlagen für eine richtige Ernährung ist.

nahrhafter Salat

Stufe 3.

Löwenzahnblätter aus dem Wasser nehmen und in ein Sieb geben, um das gesamte Wasser abzulassen, die Blätter hacken. Wählen Sie frische, junge Blätter, denn sie schmecken angenehmer und weniger bitter und erinnern an den bekannten Rucola. Diese Unkräuter sind wie ein Brunnen voller Vitamine und Mineralien. Die Blätter enthalten leicht verdauliche Vitamine C, B1, B2, A, E sowie Mangan-, Eisen-, Calcium- und Phosphorsalze.

frischer Salat

Stufe 5.

Den Sauerampfer gründlich unter Wasser abspülen und mahlen. Diese Pflanze hat viele Vitamine und Mineralstoffe und wenig Kalorien, daher ist sie perfekt für diätetische Ernährung und Entladetage. Beim Kauf von Sauerampfer sollte auf das Aussehen der Blätter geachtet werden. Sie müssen satt und einheitlich in der Farbe sein, ohne Spuren von Insektenschäden. Kaufen Sie auf keinen Fall nasse Blätter, sie müssen trocken sein und einen mäßig säuerlichen Geschmack haben. Die in dieser Pflanze enthaltenen Säuren verbessern das Verdauungssystem. Besonders diese Pflanze hilft denen, die an einer niedrigen Magensäure leiden. Darüber hinaus enthält Sauerampfer die Vitamine A, E, PP und Gruppe B.

pikanter Salat

Stufe 6.

Alles Gemüse auf einem Teller mischen, mit Eiwürfeln bestreuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

einfacher Salat

Das war’s, schnelles Kochen und ein gesunder Salat sind garantiert! Guten Appetit!

Salat Rezept Zutaten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.